Frequenzwechsel Akademie

Impulse, Reflexion und effektive Transformation durch Frequenzwechsel ® 

Das Intensiv-Seminar für Ihre Führungskräfte aus der Reihe Master-Class Leadership

Unter ärztlicher Leitung von Dr. med. Jörg-Peter Schröder

In der Reihe Master-Class Leadership bietet Frequenzwechsel Unternehmensinhabern, Vorständen, Geschäftsführern und Führungskräften unterschiedliche Stufen der Aus-, Fort- und Weiterbildung an der Nahtstelle von Leadership, Gesundheit, Persönlichkeits- und agiler Organisationsentwicklung. Der Fokus liegt auf einer integralen Organisationsentwicklung durch Business-Empowerment. Dabei geht es um ein systemisches Vorgehen, welches mit der Haltung der Führungskraft beginnt. Die Reflexion der eigenen Persönlichkeit ermöglicht einen ressourcenorientierten Prozess, um Transformationen sinnstiftend zu gestalten und neue Wege dialogisch entwickeln zu können.

 

Warum ein Master-Class-Leadership Seminar?

Viele Führungskräfte fühlen sich überfordert. Von den Erwartungen der Vorgesetzten und den eigenen Ansprüchen. Gerade in Veränderungssituationen.

Die Folgen: Entscheidungsschwäche, Versagens-Angst, Schuldgefühle, Burnout und Konflikte im Team. Und am Ende leiden die Performance und die Zahlen werden schlecht.

Der Fehler: Viele Führungskräfte arbeiten viel, entscheiden aber zu wenig. Manch intelligente Führungskraft ist ein belesener Wissensriese, aber ein Umsetzungszwerg. Fehlende Effizienz wird durch Fleiß und Anstrengung kompensiert. Doch Zeit für das wirklich Wichtige und für strategische Inhalte gibt es nicht. Was passiert: Firmen ändern die Bedingungen. Und hoffen, dass sich das Verhalten ändert.

Doch dies reicht nicht. Die Erhöhung des Drucks, noch engeres Controlling und Reporting und noch stärkere Verhaltensmaßregeln wird das Resultat noch schlechter: Die Mitarbeiter gehen in die Abwehr. Aktiv oder passiv. Es erfolgt ein angestrengtes Abarbeiten von Vorgaben und Unternehmensrichtlinien. Aber keine Akzeptanz. Grund: Alles wird diktiert. Change soll GEMACHT werden.

Je stärker der Druck, desto größer der Widerstand. Bis gar nichts mehr geht Auf störrische Esel muss man nicht einprügeln, sondern sie locken. In den Leadership Seminaren geht um Angebote statt Verbote. Locken. Ziel ist es, die Mitarbeiter neugierig zu machen. Mit Leichtigkeit statt mit Anstrengung.

 

 

Führungs.Wissen.Special – Empowerment zum Team-Doc

Business Facilitation als Führungskunst im Kontext von Agilität, Konfliktlösung, Stressmanagement, Burnout-Prävention und Resilienz.

 

R

Ihre Vorteile

  • Orientierung vermitteln – Klarheit erzeugen
  • Bremsen lösen – Entscheidungskraft stärken
  • Stress reduzieren
  • Burnout vorbeugen
  • Konfliktlösungen ermöglichen
  • Wirkung erzeugen
  • Performance erzielen
  • Kultur der Begeisterung entstehen lassen
T

Ihr Nutzen

  • Persönliche Erfahrungen
  • Reflexion der eigenen Haltung
  • Dialogischer Austausch in der Gruppe
  • Spürbare Wirkung – Erlebnis schafft Ergebnis
  • Freisetzung von Potenzial.

Wir haben da was für Sie: Das Beste aus 15 Jahren Erfahrungen in Leadership, Coaching, Mediation und Burnout-Prävention haben wir für Sie in den Modulen zusammengestellt.

Bei Frequenzwechsel wissen wir: Nur das Erlebnis schafft Ergebnis. Nicht angelesen sondern erlebt.
Wir bieten Ihren Führungskräften effektive Methoden, die wirklich Wirkung erzielen.

Dr. Jörg-Peter Schröder

Unternehmer, Vorstände, Geschäftsführer, HR-Leiter / Top-FK

Vorkenntnisse im Stressmanagement, Burnout-Prävention oder Resilienz sind nicht notwendig. Lediglich der normale Menschenverstand ist essentiell.

Die Programminhalte des Master-Class-Leadership Modulen wurden auf Herz und Nieren geprüft. Sie wirken ohne unerwünschte Risiken und Nebenwirkungen. Die Wirkung ist dann nachhaltig, wenn der Entwicklungsprozess professionell begleitet wird.

  • Viel Arbeit, aber geringer Impact
    Fehlende Klarheit in der Strategie wird durch angestrengtes Rödeln kompensiert
  • Schlechte Stimmung
  • Demotivation
  • Stress
  • Konflikte

Eigene Bedürfnisse verstanden, Selbstakzeptanz gestärkt, Selbstwirksamkeit erhöht, Wahrnehmung vergrößert, Selbst-Bewusst-Sein geschärft, Entscheidungs-Kraft und Durchsetzungsfähigkeit gestärkt. Stress reduziert, Burnout vermieden, Konflikte gelöst und Begeisterung erzeugt.

Modular. Nicht nur verstehbar sondern vor allem intensiv spür- und erlebbar. Und vor allem sofort anwendbar.

Klare Entscheidung, Bremsen gelöst, Glücksgefühle, Freiheitsgrade, Flow, Spaß an der Arbeit.

Wenn Ihre FK Demotivationskünstler sind und Wertschätzung in Ihrem Unternehmen noch keine Rolle spielt, raten wir vom Besuch dieser Master-Class-Veranstaltung ab, denn es könnte zu einer positiven Beeinflussung Ihrer Team-Kultur und zu einer signifikanten Verbesserung der Eigenverantwortung, Produktivität und wirtschaftlichen Situation kommen.

mit anderen Maßnahmen der Führungskräfteentwicklung

  • Synergieeffekte zu anderen Workshop sind häufig
  • Klarheit entsteht
  • Verbesserung der Kommunikation
  • Entstehen von Nachhaltigkeit ist nicht selten.
Jetzt anfragen