Braindrops by Frequenzwechsel

Podcasts

Podcasts zum Thema Gesunde Führung, Burnout und Resilienz

Braindrops® ist das Audio- und Podcastformat von Frequenzwechsel®. Wir geben minimalinvasive und dramafreie Denkanstöße zu relevanten Führungsthemen mit dem Ziel, durch Reflexion die eigene Selbstwirksamkeit zu verbessern.

Im Kontext von Stress, Burnout, Konflikten und Resilienz bis zu agiler Führung geht es um die innere Haltung von Führungskräften und um den Team-Spirit in Teams. Ohne Risiken und unerwünschte Nebenwirkungen unterstützen die Impulse und Methoden von Frequenzwechsel® eine lebendige Unternehmenskultur und die Art der Beziehung zwischen den Menschen. Der Effekt: Wirksame Stellhebel für gesundes Wachstum.

Frequenzwechsel – Kreative Impulse für Führungskräfte
Frequenzwechsel – Kreative Impulse für Führungskräfte

Braindrops® ist das Audio- und Podcastformat von Frequenzwechsel® der Executive-Coaching Anbieter für Führungskräfte. Wir geben Impulse und reflektieren relevante Führungsthemen. Vom Stress und Burnout über Resilienz bis zum Hype um agile Führung. Die Unternehmenskultur und die Art der Beziehung zwischen den Menschen sind die Voraussetzung für gesundes Wachstum in Unternehmen. Wissenschaftliche Studien, Hintergründe und Rezensionen vom Frequenzwechsel-Team und ausgewählten Expert*innen und VordenkerInnen der Unternehmenswelt von morgen. Unsere Impulse sollen Tiefenwirkung erzielen und Berührung auslösen. Aha-Momente und Gänsehautfaktor sind keine Ziele, aber vielleicht die erwünschte Nebenwirkung von echter Reflexion und Spürerfahrung.

#25 Fehlzeitenmanagement

Führung und Fehlzeiten

Viele Unternehmen beschäftigen sich mit dem Fehlzeitenmanagement. Etliche Führungskräfte ärgern sich, wenn Mitarbeitende fehlen. Mit Auswirkungen auf die Sympathie im Team. Regelmäßig werden Mitarbeiter-Rückkehrgespräche mit den Mitarbeitenden geführt, die protokolliert werden.

Mit Dr. Anne Matyssek, die seit vielen Jahren im Gesundheitsmanagement tätig ist und dazu etliche Bücher veröffentlicht hat, bin ich im Austausch über Fehlzeiten-Ursachen und die 4 x 2 Matrix. Gemeinsam haben wir reflektiert, wie durch Willkommensgespräche und persönliche Reflexion eine neue Ebene des Miteinander gelingen kann. Die innere Haltung spielt dabei eine große Rolle. Die Beziehungsebene und ein echter Kontakt zu den Mitarbeitenden sind wichtige Faktoren, dass sich Mitarbeitende gesehen und verstanden fühlen. Diese Dimensionen docken an intrinsische Leistungsbereitschaft an. Diese Elemente tragen dazu bei, dass die alle da, fit und motiviert sind.

#25 Fehlzeitenmanagement
Kontakt aufnehmen

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.