Gesunde Führung

Jetzt ist die Zeit zum Umdenken.

Schluss mit dem « Schneller-Höher-Weiter-Prinzip »!

Jetzt ist Zeit zum Umdenken.

Die Symptome in vielen Unternehmen sind gleich: Getrieben von Terminen und Effizienz geht Führungskräften oft die Orientierung für das Wesentliche verloren. Darunter leiden nicht nur die Ergebnisse sondern auch alle Mitarbeitenden; sie können ausbrennen und krank werden. Die Ursache erschöpfter Organisationen liegt häufig in der Führung.

Vielen Führungskräften wird bewusst, dass sie nicht mehr so weitermachen können wie bisher. Qualifizierte Mitarbeiter bevorzugen heute Unternehmen, die einen modernen Führungsstil und eine gute Unternehmenskultur aufweisen. Die bisher vorherrschende Fokussierung auf Unternehmenszahlen und -erfolg haben unter anderem zu einem rapiden Anstieg arbeitsplatzbedingter Erkrankungen wie Burnout geführt. Es ist an der Zeit, einen systemischen Transformationsprozess einzuleiten, um einen ernstzunehmenden Schaden für Unternehmen abzuwenden.

Gesunde, zukunftsgerichtete Führung bedeutet: andere von einer verbindenden Unternehmensvision zu begeistern, ihre Potenziale zu erkennen und diese individuell zu fördern. Das « Schneller-Höher-Weiter-Prinzip « hat ausgedient! Gefragt ist eine sinnstiftende kreative Führung.

Innere Haltung

Viele Unternehmen arbeiten am Verhalten von Führungskräften und Mitarbeitern. Das ist gut. Die größten Effekte auf die Verhältnisse (also Rahmenbedingungen) habe ich immer dann erzielt, wenn wir die Haltung, also den Mind-Set, in den Vordergrund bringen.

Und damit die Selbstheilungskräfte eines Einzelnen und des Systems stärken, anstatt symptomorientiert das Problem abschaffen zu wollen.

 

Um die eigenen „PS“ auf die Straße zu bekommen ist der Mind-Set das Zauberwort. Und genau diesen gilt es zu verstehen. Mit all seinen Glaubenssätzen, Schatten, blinden Flecken. Und vor allem dem Potenzial, Talent und den Stärken. Gemeinsam gelingt das viel leichter als allein.

Großartig ist es, wie Menschen durch das Coaching ihr Potenzial entwickeln und neue (Führungs-)Kraft entfalten. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Gerade in der Altersgruppe 45plus möchte Frequenzwechsel Mut und Lust auf Ihre Potenzialentwicklung machen.

 

Gesunde Führung statt Burnout

Steinbach Sprechende Bücher
Auf Amazon bestellen.

In diesem Umdenk-Buch erfahren Sie:

  • Wie gesunde Führung, Kreativität und Eigenverantwortung den Erfolg Ihres Unternehmens anders ermöglichen kann.
  • Wie authetische Leistungsbereitschaft Ihrer Mitarbeiter entsteht und Wertschöpfung durch Wertschätzung erzeugt wird.
  • Wie sich Unternehmen durch Schaffung einer gesunden Führungskultur zukunftsgerichtet reorganisieren können, um Stress und Burnout vorzubeugen.
  • Wie eine neues Ausmaß von Wohlbefinden und Zusammengehörigkeit gestaltet werden kann.

Jetzt anfragen